Pfannentest von Jessica K.

Kochen mit Gastrolux – 4. Bericht – Dorschfilet in Weißwein-Pfeffer-Sahne-Soße an Bandnudeln und Feldsalat

Heute kommt nun mein vierter Bericht im großen Gastrolux Pfannentest 2013.Meinen ersten Gastrolux Bericht findet Ihr HIER, meinen zweiten HIER und den dritten HIER.

Heute gab es bei uns Dorschfilet in Weißwein-Pfeffer-Sahne-Soße an Bandnudeln und Feldsalat

Die Zubereitung ist total einfach. Hierzu einfach etwas Öl in die Gastrolux Hochrand-Gusspfanne geben und erhitzen.

Das Filet kurz in Zitronensaft legen und mit Mehl panieren.

Danach von beiden Seiten kurz anbraten.

Den Fisch vorsichtig aus der Pfanne heben und auf einem Teller zwischenparken.

Etwas Weißwein, Pfefferkörner, Dill und Gemüsebrühe in die Pfanne geben und Sahne unterrühren.

Die Soße andicken und anschließend den Fisch wieder in die Soße legen und noch ein paar Minuten in der warmen Soße “mitziehen” lassen.

Dann den Fisch in kleine Stücke zerteilen und zusammen mit Nudeln auf einem Teller anrichten.

Feldsalat dazu reichen – LECKER!

Auch im vierten Test konnte die Pfanne mehr als überzeugen. Nichts ist angeklebt oder angebrannt und das Reinigen der Pfanne war ein Kinderspiel! PERFEKT

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*